Cosmographia
Mediathek
-
-
-
Deutsch
Französisch
Englisch
Japanisch
Ukrainisch
Chinesisch
Portugiesisch
Historisches Museum
Geburtshaus von Jeanne d'Arc
3:29 Min.
Das Geburtshaus der Nationalheldin Frankreichs befindet sich an der Maas in Lothringen.
Die fast unglaubliche Geschichte dieser Jungen Frau findest Du auf Wikipedia:
de.wikipedia.org/wiki/Jeanne_d’Arc
Allemannen-Museum Vörstetten
4:58 Min.
Dieses kleine Freilichtmuseum ist den Alamannen gewidmet.
Aktionen mit handwerklichen Demonstrationen, ein Garten und ein Ausstellungstrakt sind die Attribute von Freilichtmuseen. Alles ist vorhanden und mit viel Liebe inszeniert.

Gleich zweimal in sehr kurzer Zeit habe ich dieses sehenswerte Museum besucht. Für Schulklassen aus der Region ist ein Besuch fast obligatorisch. Die Bauweise der Gebäude sind nach ursprünglicher Bauart hergestellt, Eisennägel gibt es keine. Interessant und lehrreich.
Neanderthal Museum
04:50 Min.
Der Neanderthaler, ein Verwalter Mensch von uns, faszinierte mich schon seit ich in den 70er Jahren im Schulunterricht das erste mal von ihm gehört hatte. Nun erst besuchte ich das Neanderthal Museum in Mettmann bei Düsseldorf zum ersten mal.
Internationaal Museum voor Familiegeschiedenis
06:04 Min.
Ganz im Süden von Holland, an der Maas befindet sich ein Museum welches sich ganz der Genealogie, den Stammbäumen und Familiengeschichten widmet.
Die Suche nach unseren Wurzeln, zu berühmten Vorfahren, ist multikulturell. Warum es so ist zeigt dieses Museum dem Besucher auf.
Museum kleines Klingental
04:23 Min.
Schwerter und Degen haben schon immer fasziniert. Louis der XV gründete im Jahre 1730 die erste Blankwaffenmanufaktur Frankreichs.
Das hier vorgestellte Museum zeigt die Welt der Blankwaffen und dessen Herstellung anschaulich an.
MuséoParc Alésia
07:51 Min.
60km von Dijon entfernt befindet sich das Schlachtfeld der letzten grossen Schlacht von Julius Caesar gegen Vercingetorix. Diesen Ereignissen vor über 2000 Jahren ist das Museum in Alise-Sainte-Reine gewidmet.

Der Moderne Bau mit top Moderner Museumstechnik begeistert wohl alle, die etwas von der Zeit der Römer und Kelten Informationen suchen.
Laténium
09:00 Min.
Das grösste archäologische Museum der Schweiz, das Laténium, besticht nicht nur durch die 3000 Fundobjekte die gut beschrieben gezeigt werden. Architektonik und museumstechnisch ist es ebenso ein Bijou.

In vielen Vitrinen werden Modelle gezeigt, in der der Besucher in die Zeit und Landschaft entführt wird. Uralte handwerkliche Erzeugnisse zeigen auf, dass der Ursprung von noch heute hergestellten Gegenständen, wie etwa geflochtene Körbe, unverändert attraktiv blieb.
Freilichtmuseum
Ecomusée Minett-Park
3:50 Min.
Im Süden von Luxembourg, kurz vor der Grenze zu Frankreich befindet sich das Freilichtmuseum Minett Park.
Der von mir besuchte Teil des Museums liegt in einem kleinen Tal, welches durch eine Dampfbahn mit dem anderen Museumsbereich Lasauvage verbunden ist.
Maschinen und eine Energiezentrale des Walzwerkes der Firma Paul Würth sind zu studieren. Imposante Industriekultur vergangener Zeiten.
Ecomusée du pays de la cerise
00:00 Min.
Im Nordosten des Departement Haute-Saone befindet sich in Fourgerolles ein kleines EcoMusée welches zur Hauptsache die Kirschbrennerei zum Thema hat. Nicht nur! Auch die Dentale de Luxeuil wird gut hochinteressant gezeigt.
Musée des maison comtoises
4:35 Min.
In der Nähe von Besançon liegt das grosse Freilichtmuseum 'Musée Parc Nancray'. Ein weitläufiges Gelände welches historische Häuser aus dem Franch-Comte präsentiert und bespielt. Das Museum erweitert sich ständig, und bietet Schulen, Gruppen und Einzelbesucher ausführliche Informationen zum hiesigen Leben vor 150 Jahren. Ich empfehle jedem, der durch diese Region kommt, das Freilichtmuseum zu besuchen.
Musée des maison comtoises
4:35 Min.
Am 1. Juli 2023 fand im Freilichtmuseum Parc Nancray das alljährliche Traktorentreffen statt. Porsche, Fände,Lanz Bulldog, Renault, Hanomag, Landein und viele mehr präsentierten sich im grossen Museumsgelände.
Musée de Montagne
06:06 Min.
Das Musée de la Montagne ist ein kleines Freilichtmuseen in den Südvogesen. Kleine Hütten am steilen Berghang zeigen die sehr einfachen Verhältnisse der Landarbeiter in den Wälder der Region.
Der Bergbau welcher in Château-Lambert betrieben wurde ist in ein eigene Gebäude modern präsentiert erklärt.
Industriemuseum
Musée de s métiers du bois et du patrimoine
05:05 Min.
Holz war der Grundbaustoff Nummer 1 in vergangenen Zeiten.
Es gibt kaum etwas, was damit nicht hergestellt wurde.
Das Museum "Le musée des métiers du bois" zeigt dies fast lückenlos. Für mich war es sehr anregend und lehrreich, spannend und unterhaltend.
Molenmuseum De Valk
04:35 Min.
In Leiden steht das Mühlenmuseum de Valk und zeigt auf acht Stockwerken das Innenleben einer grossen, historischen Getreidemühlen und viele Objekte rund um Windmühlen.

Windmühlen sind Symbole der Niederlande und der Nordseewind drehte hunderte von diesen Kraftwerken, bevor sie der modernen Technik platz machen mussten.
Feinmechanisches Museum
06:10 Min.
Eines der schönsten technischen Museen welche ich besucht habe. Die Zeit von 1929 ist nicht still gestanden sondern sie lebt hier noch.
Ein Maschinenpark welcher nur über Wasserkraft angetrieben wird und hochpräzise Apparaturen herstellen kann.
Absolut Empfehlenswert
Industrieel Museum Zeeland
07:11 Min.
Was ist eigentlich Industrie?

Im Zeeland, im südlichen Niederlanden nimmt das Museum 'Industriell' sich der Frage an. Ein buntes Potpourri an Maschinen und Modellen zeigt auf, das wohl jeder Lebensbereich heute mit industriellen Produkten durchmischt ist.
Dieser Mix an Objekten macht einen Museumsbesuch absolut lohnenswert, und man sollte sich viel Zeit dafür reservieren.
Kriegsmemorial
Musèe departömental de la Guerre de 1870 et de l'Annexion
3:58 Min.
Sozusagen in Vergessenheit geraten ist der Deutsch-Französische Krieg von 1870/71 in Lothringen/Elsass. Dieser Krieg schweisste die deutschsprachigen Herzogtümer zu einem Deutschen Bündnis zusammen.
Im 'Musee de la guerre de 1870 et de l'annexion' werden diese längst vergangenen Ereignisse äusserst anschaulich auf den Punkt gebracht.
Memorial de Verdun - Champ de Bataille
4:09 Min.
Das Memorial von Verdun, im grossen Schlachtfeld-Komplex der Schlachten um Verdun gelegen beeindruckt in verschiedenster Form. Die Ausstellung beinhaltet wohl alle Techniken mit denen ein Museum interaktiv und informelle aufwarten kann.
Historial franco-allemand Hartmannswillerkopf
4:30 Min.
Hoch oben über dem Elsass in den Vogesen thront der Hardmannsweilerkopf. Im 1. Weltkrieg ein Schauplatz brutaler Stellungskämpfe.

Hier wurde 2017 ein Historial zum Gedenken neu konzipiert und aufgebaut. Das helle Museum beleuchtet eine dunkle Zeit mit Karten, Filmbeiträgen, Reliefs, Modelle und Multimediastationen. Wer sich mit dem 1. Weltkrieg beschäftigt kommt wohl nicht darum herum, dieses Museum zu besuchen.
Museum Rotterdam '40-45 Nu
03:40 Min.
Am 14. Mai 1940 bombardierte die Deutsche Wehrmach Rotterdam und besetzte sie anschliessen mehrere Jahre. Das Museum '1040 - 1945 NU' thematisiert diese städtische Zeitepoche.
Memorial Alsace Moselle
05:48 Min.
Ein Memorial zu Krieg und Besetzung im Elsass während der ersten Hälfte es letzten Jahrhunderts. Das Memorial ist sehr eindrücklich gestaltet und mit dem Besuch des nahen Konzentrationslager Struthof in Natzweiler ein Muss für alle Schulklassen.
Airborne Museum
10:10 Min.
Das Áirborne Museum widmet sich ganz dieser Fallschirmspringer und Lastensegler. In vier Hallen werden die Truppen der amerikanischen 82nd und 101st Airborne Divisionen vorgestellt. Mit grossem Aufwand, multimedial und interaktiv durchdacht ist das Museum ein wichtiger Lernort zu den Geschehnissen der ersten Stunde der Befreiung.
Utah Beach Museum
05:03 Min.
An einem friedlichen Strand in der Normandie landeten am frühen Morgen des 6. Juni 1944, Punkt 06:31 Uhr die ersten Soldaten der 4. US-Invanteriedivision das Französische Festland. Der lange Marsch nach Berlin begann. Doch erst musste die Küste und Cherbourg befreit werden. An diesem Strand von Saint-Marie-du-Mont, heute nach dem damaligen Codenamen Utah-Beatch benannt steht das:„Musée du Débarquement“.

Ein Museums das sehr viele Informationen über diese Landung bereit hält. Insbesondere vielen Karten, Schiffsmodelle und Originalobjekte, wie ihr gleich sieht, lohnen den Besuch der Gedenkstätte.
Kunstmuseum
Musée des Mille et Une Racines de Michel MAURICE
04:26 Min.
Mitten in den waldreichen Vogesen existiert ein Museum, welches 1001 Wurzel-(Wesen) eine Heimat bietet. Ein Museum der speziellen Art, für Menschen die viel Fantasie und Freude an mystischen Wesen habe. Dabei ist es in keiner Art und Weise esoterisch.

Sein Namen ist 'Musée de 1001 Racines' und beherbergt die Sammlung vom Künstler Michel Maurice.
Musée Lalique
05:22 Min.
Das Museum Lalique im Norden vom Elsass beherbergt das künstlerische Schaffen von René Lalique und den Glas-Handwerker in seinen Fussstapfen.

Mich entführt es in die Welt um den Wechsel ins 20. Jahrhundert, der schönen Epoche vor den grossen Weltkriegen, obwohl viele Exponate auch aus dem neuen Jahrtausend stammen.

Ein wunderbarer Besuch.
Schifffahrtsmuseum
Verkehrsdrehscheibe Schweiz
5:08 Min.
Im äussersten Nordwesten von Basel kommt Frankreich, Deutschland und die Schweiz zusammen. Hier am Rhein befindet sich das Hafenmuseum Verkehrsdrehscheibe mit dem Schwerpunkt Schifffahrt.
Maas Binnenvaart Museum
05:19 Min.
Im Südlichen Zipfel von der Niederlande, in Limburg, befindet sich das Maas Binnenvaartmuseum an der Maas. Es birgt viele Modelle und erklärt dem Besucher das Leben am Fluss und Kanal. Liebevoll ausgestattet wird es von ehemaligen Frachtkapitänen gepflegt. Die Führungen sind spannend, weil sehr viele Geschichten von selbsterlebten erzählt werden.
Red Star Line Museum
06:02 Min.
Das Red Star Line Museum in Antwerpen ist ein Museum welches die Auswanderung zum Thema hat. Das Museum verwaltet den Nachlass der Reederei Red Star Line und hat demzufolge eine grosse Kollektion rund um die Auswanderung nach Amerika. Dieser Kollektion wird in hervorragender Weise den Besucher präsentiert.
Burgen und Schlösser
Château du Haut-Koenigsbourg
5:32 Min.
Sozusagen in Vergessenheit geraten ist der Deutsch-Französische Krieg von 1870/71 in Lothringen/Elsass. Dieser Krieg schweisste die deutschsprachigen Herzogtümer zu einem Deutschen Bündnis zusammen.
Im 'Musee de la guerre de 1870 et de l'annexion' werden diese längst vergangenen Ereignisse äusserst anschaulich auf den Punkt gebracht.
Mit einem Buch unter dem Arm verlasse ich das Museum mit vielen Eindrücken und einem tieferen Verständnis warum es heute so ist wie es ist, bzw geworden ist..
Château du Hohlandsbourg
05:15 Min.
Die Festung Hohlandsbourg besitz eine der schönsten Aussichten in das mittlere Elsass.
Ein Museum sowie eine Thearerebühne bespielen den ganzen Sommerdurch die Alte Burg, welche ihren Ursprung im 13. Jahrhundert stammt.
Ein sehr lohnenswerter Besuch!
Unikate Museen
Sonderthemen
2:22 Min.
Der Kanal Cosmographia.ch bringt Dich virtuell zu vielen Museen der Welt.
Wenn Du Vorschlage zu Museen hast, teile sie mir doch mit einem Kommentar hier mit.

Ein Daumenhoch und ein Abonnement hilft mir, den Kanal einem breiten Publikum bekannt zu machen.
Les ateliers bde la Seigneurie
9:24 Min.
Das Museum zeigt dem Besucher die vielschichtigen Aufgaben und Materialien der Restauratoren, Landschaftspfleger und Denkmalschützer. Vom Hafner, Zimmermann, Schriftenmaler, Steinmetz und viele mehr werden im Museum porträtiert. Die BesucherInnen können an vielen Stationen interagieren, gerade für Schulklassen ist die Ausstellung besuchenswert.
Sonderthemen
03:18 Min.
Es gibt nichts schöneres als sich einen Tag in einem Freilichtmuseum herum zu streifen und den vielen Angeboten und Lehrinhalten zu frönen.
In diesem kurzen Clip zeige ich auf, weshalb das so ist.
Sonderthemen
21:30 Min.
Mit dem heutigen Beitrag versuche ich, ein durch Russland zerstörtes Museum in Mariupol in der Ukraine zu rekonstruieren. Das Heimatmuseum wurde am 22. Mai 2022 durch Bombardierung komplett ausgebrannt, im Vorfeld wurde es von russischen Soldaten geplündert.
Schweizer Finanzmuseum
05:10 Min.
Der Besuch im Schweizer Finanzmuseum, sinnigerweise an der SIX - der Schweizer Börse untergebracht erschloss mir die Welt zu den Aktien, der Börse und den Banken.

In vielen Museen traf ich Industrieobjekte an bei denen ich nicht an deren Finanzierung dachte. Hier erschliess sich mir dieser Faktor und die Welt die dahinter steckt. Täglich komme ich mit dieser Finanzwelt in Berührung, bewusst bin ich es mir meistens nicht.
Musée de la Fraise
04:16 Min.
Das Erdbeermuseumin Wepion bei Namur (Belgien) besticht durch seine fröhliche Präsentation.

Ich staune, was alles hinter dieser Kulturpflanze steckt.
Nicht nur die spanende Geschichte rund um deren Kultivierung, auch das Kulturgut rund um die Erdbeere wird im Museum attraktiv gezeigt.
Nun denke ich wohl bei jedem Bissen in eine Erdbeere an diesen Besuch zurück.
Sonderthemen
05:12 Min.
Die Cosmographia ist ein Buch welches im 16Jh von Sebastian Münster in Basel geschrieben und gedruckt wurde.
Sebastian Münster stammt aus Ingelheim am Rhein, war Franziskaner Mönch und schloss sich der Reformation an. Als gelehrter Sprachwissenschaftler in Hebräisch, Armenisch und Latein war er ein hoch angesehener Professor der in Korrespondenz mit Luther, Zwingli und Calvin stand.
Tatoo Museum
03:30 Min.
Das bekannte Body Art Tattoo Museum befindet sich seit kurzem in Ueken. Mit vielen Sammlungsobjekten begeistert die Ausstellung wohl jeden der Tattoos liebt oder deren Geschichte er oder sie spannend findet.

Vieles habe ich neu dazu gelernt, und durch immer wieder wechselnde Themen in Vitrinen, lohnt sich der Besuch auch immer wieder.
Sonderthemen
05:43 Min.
An schönster Lage befindet sich das Mittelaltermuseum Maison Du Patrimoine Medival Mosan bei Dinant an dem Ufer der Maas.

Das Museum, didaktisch sehr schön aufgebaut, ist ein lohnenswertes Ziel, etwas abseits vom Zentrum Dinant. Modernes Multimedia und Interaktives abholen der Besucher fehlt nicht.
Musée au fil du papier
04:53 Min.
Ein Pulp aus altem Papier und Stoff, oder etwas Zellulose kann man, gewusst wie, in wunderbare Gebrauchsgegenstände verwandeln.
Was alles möglich ist, zeigt sich im Museum 'Musée au fil du papie'.

Unglaublich.
Nicht nur diese hochqualifizierte Verarbeitung wird gezeigt, denn das Museum ist zugleich auch das Museum für die Stadtgeschichte mit der namanesgebenden Brücke.
Musée de la lessive
06:33 Min.
Spa steht für Wellness. Spa ist aber auch eine Stadt in Belgien. Ein Ur-Spot des Wellnesses.

Und in dieser Stadt befindet sich das Museum für Wäscherei. Das Musée de la Lessive.

Die Sammlung umfasst wohl alles, was mit Wäscherei zusammen hängt. Tausende von Objekten präsentiert es im ehemaligen Schulgebäude. Ein Besuch ist absolut Lohnenswert, insofern wir ja alle mit der Wäscherei zu tun haben.
Musikmuseen
Museum für Musikautomaten Seewen
06:39 Min.
Jahrmarkt, rauchige Beizen, oder luxuriöse Musikautomaten. Eine Welt welche das Museum für Musikautomaten in Seewen zeigt und imposant präsentiert.

Da ist zum Beispiel die Welte-Philharmonie-Orgel welche für die RMS Britanic bestimmt war und lange als verschollen galt.
Museum Vleeshuis
07:42 Min.
Das Museum Vleeshuis zeigt einen grossartigen Überblick über die Musikinstrumente in Europa. Ich glaube nichts fehlt. Sogar einen Brummbass, ein Mittelalterliches Instrument welches ich bislang nur in Bilder gesehen habe, wird gezeigt.

Im Keller werden nebst einem Tanzlokal auch zwei Werkstätte inszeniert. Die eines Glockengießers und die eines Blechinstrumentenfabrikanten.
Mr Sax's House
01:42 Min.
Miten in Dinant erfand 1840 Adolphe Sax das Saxophon. Im zu Ehren wurde an seinem Wohnort dort ein kleines Museum eingerichtet. Nur wenige Quadratmeter gross birgt es aber viele Informationen rund um das Saxophon und Adolphe Sax.
Musée de l'Aventure du Son
06:29 Min.
Musikautomaten, insbesondere Grammophons sind in diesem Museum in vielfältigster Form ausgestellt. Von en Anfängen bis hin zu den ersten Radios sind wohl alle Varianten vorhanden.

Was mich begeistert sind die vielen Trichterformen und die Vielfalt aus den Materialien azus denen sie bestehen.
Eind Stereogrammophon ist für mich hier ein grosses Highlight
Technikmuseum
Cité du Train - Patrimoine SNCF
6:21 Min.
Das europaweit grösste Eisenbahnmuseum ist ein muss für jeden Eisenbahnfreund und Ausflugsziel für viele Familien.

Die Dampflokomotiven werden wie auch die neueren Maschinen ausführlich erklärt und in der Halle "Le Parcours spectacls" inszeniert. Eigentlich fast alles was zur Bahn gehört wird präsentiert.
Dorotheenhütte Glashütte
05:05 Min.
Im Schwarzwald, auf der Höhe von Offenburg befindet sich die letzte Glashütte im Baden-Württemberg. Ein Produktionsbetrieb mit integriertem Museum. Dieses Museum zeigt nicht nur life die Glasverarbeitung, sondern erklärt in Vitrinen, Schritt um Schritt die Herstellungsabläufe.
Muséé National de l'Automobil
05:55 Min.
Ein Museum der Superlative was die Autowelt betrifft. Oldtimer an Oldtimer. Ein Muss für jeden Autoliebhaber der in der Region des Dreiländerecks F-CH-D lebt.
Papiermuseum
04:09 Min.
Ein wunderschönes Museum rund um Papier! Modern eingerichtet und vorbildlich barrierefrei!
Computer Museum NAM-IP
04:27 Min.
In Namur befindet sich ein Computermuseum welche Dich in die historische Welt der Rechenmaschine entführt.

Viele Informationen und Objekte rund um Input - Verarbeitung - Output / Speicherung werden gezeigt und erläutert. Wer in Namur vorbei kommt oder dort wohnt empfehle ich das Museum zu besuchen.
Keramis - Centre de la Céramique de la Federation Wallonie
04:00 Min.
In den Fabrikhallen der ehemaligen Keramikmanufaktur Boch-Freres in La Louviers in Belgien befindet sich das Museum Keramis.
Gleich zu Anfang imponieren die grossen, meterhohen Brennöfen der Produktionsstätten.
Laufmeterweise stehen in Vitrinen schönste Vasen, Teller und andere Porzellan und Steinguterzeugnisse zum Designstudium bereit. Selbstverständlich fehlt auch Didaktisches nicht, was von einem Kompetenzzentrum auch zu erwarten ist.
Textilmuseum
LWL Industriemuseum Textil Bocholt
05:48 Min.
Das Museum Textilwerk in Bocholt ermöglicht einen umfassenden Blick in die vergangene Welt der Weber und Fabrikarbeiter.

Die faszinierende Industrietechnik mit Dampfmaschinen, Kesselhaus und Maschinenpark wird Medial und durch kompetente Museumswe
Cité de la dentelle et de la Mode
05:26 Min.
Die Spitzenherstellung war einst hoch angesehen und in der Mode ein fixer Bestandteil. Calais, am Ärmelkanal gelegen, war diesbezüglich Hochburg der Europäischen Produktion. Noch heute werden hier Spitzen hergestellt.
So versteht sich von selbst das es darüber ein Museum gibt.
Museum de Kantfabriek
05:05 Min.
n einer ehemaligen Spitzenproduktionsfabrik in Horst NL wurde nach desen Stilllegung ein Textilmuseum eingerichtet. Der Schwerpunkt des Museums liegt auf der Spitzenproduktion mit den Maschinen der ehemaligen Produktionsstätte.
Das Museum versteht sich auch als Informationszentrum für Textiles arbeiten und besitzt deshalb auch eine umfangreiche Bibliothek und dein Kurslokal. Im Entré befindet sich zudem ein Café.
Museum Tuchfabrik Esch Sauer
05:46 Min.
as heute präsentierte Museum hat gleich drei interessante Bereiche: Ein Naturschutzzentrum, eine Tuchfabrik und eine Textilkunstausstellung.

Untergebracht sind sie in der ehemaligen Tuchfabrik Esch Sauer und sie ist somit der Namensgeber des Museums. Idyllisch liegt das Gebäude am Flusslauf der Sauer, mitten in Luxemburg.

Die historischen Textilmaschinen begeistern mich nicht nur von der Industriekultur her. Die Sonderausstellungen mit der Textilkunst ist hochkarätig. Das Besucherzentrum des Naturparks im Oberen Stockwerk wird aber überholt, somit sind in Kürze die Filmsequenzen historische Aufnahmen.
LVR Industriemuseum Tuchfabrik Müller
06:15 Min.
as Industrie- bzw. Textilmuseum 'Tuchfabrik Müller' beherbergt ein aussergewöhnliche Präsentation. Eigentlich ein 'Lost Place' , denn als 1961 der Inhaber der Tuchfabrik den Betrieb einstellte verfiel die Anlage in ein Dornröschenschlaf welches erst wieder, diesmal als Museum, auferweckt wurde.
Das Industriemuseum kann nur durch eine Führung besichtigt werden. Die Sonderausstellung, jeweils mit einem Textilthema, ist jedoch die ganze Zeit besuchter.
Musée du Textile
05:52 Min.
Mitten in den südlichen Vogesen liegt das Textilmuseum Ventron.
Ein Textilmuseum welches nicht nur durch die Vielzahl an Textilmaschinen besticht, sondern auch aufzeigt, wie sich die Wasserkraft, vom Mühlwasserkanal, via Dampfmaschine zur Hochdruck-Wasserturbine entwickelt.
Lokalmuseum
Vrenelimuseum
4:08 Min.
Guggisberg liegt in den Berner Voralpen, nahe an der Firbourgischen Kantonsgrenze.
Von hier stammt das bekannteste und älteste Volkslied der Schweiz. Das "s'Vreneli ab em Guggisberg".
Von hier stammt aber auch ein grosser Teil meiner Vorfahren. Grund genug hier auf Besuch zu kommen um das Vreneli-Museum zu besuchen.